Das Chinesische Sternzeichen Tiger



Der Tiger-Geborene ist kein Salon-Löwe, sondern ein Einzelgänger, der sein Revier um jeden Preis verteidigt. Man sollte im Umgang mit dem Tiger immer ein wachsames Auge haben.

Der Tiger ist immer auf der Jagd, und sich wie ein Miezekätzchen zu geben, ist eine Masche. So lieb ist er nur zu den Menschen, die er in sein Herz geschlossen hat. Alle anderen werden kategorisiert in “noch von Nutzen“ oder “Beute“. Ob nun beruflich oder privat, die Tiger-Geborenen geben erst Ruhe, wenn sich das Objekt ihrer Begierde in ihrem Besitz befindet.



Er besitzt Intelligenz, Handlungsbereitschaft und Führungsqualitäten, gelegentlich lässt ihn aber sein instinktives, fast triebhaftes Verlangen in missliche Situationen geraten. Er ist mit Sicherheit kein Verlierertyp, aber er kann Blessuren, da er gerne zu selbstsicher auftritt, nie ganz vermeiden. Im Kampf ist er offen und ehrlich, niemals hinterhältig oder verspielt. Dieses Verhalten ist nicht nur seine Stärke, sondern auch seine größte Schwäche.

Trotz seiner Eigenwilligkeit ist der Tiger-Geborene sehr gönnerhaft und hilfsbereit. Seinen Liebsten wird es an Nichts fehlen, egal wie riskant seine momentanen Unternehmungen auch sein mögen. Er braucht viel Freiraum und ist selten zuhause anzutreffen. Für die Partner/in bedeutet das, dass sie unwahrscheinlich viel Toleranz zeigen müssen. Denn aufgrund ihrer charismatischen Ausstrahlung haben die Tiger-Geborenen einen hohen Beliebtheitsgrad. Tiger lieben es, bewundert zu werden.

Zusammenfassung:
Tiger sind sensibel und sehr gefühlvoll, aber auch nachdenkliche Menschen. Sie neigen aber auch dazu, ungeduldig zu sein. Man bringt einem Tiger-Geborenen gerne Respekt entgegen, dennoch gerät er selber manches Mal in Autoritätskonflikte mit anderen Machern. Wichtige Entscheidungen trifft der Tiger sehr ungern und schiebt diese möglichst lange raus. Das führt dazu, dass sie dann leider oft zu schnell und unüberlegt handeln. Mut zum Risiko und Erfolg pflastert ihren Weg. Trotz ihres Misstrauens haben sie viel Mut und Tapferkeit in sich. Kurzum: der Tiger ist der geborene Anführer!

Harmoniepartner:
Pferd, Drache, & Hund
Frustpartner:
Affe & Büffel



<<< Chinesische Sternzeichen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>